Praxisleitung

Dr. Thierry Murrisch, Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin, Sportmedizin, schloss 1987 sein Studium der Humanmedizin an der Louis Pasteur Universität in Straßburg ab und promovierte dort im Jahr 1989. Nach seiner orthopädischen und chirurgischen Ausbildung in Colmar, Straßburg und Offenburg zog es den gebürtigen Franzosen in den "Medical Park" nach Bad Wiessee, wo er seine Ausbildung zum Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin 1999 beendete. Seine deutsche Approbation erhielt er im Jahr 1991 in Wiesbaden.

Die erste Niederlassung erfolgte im Jahr 2000 in Hausham. Seit 2004 leitet er seine Praxis für Physikalische und Rehabilitative Medizin, mit zusätzlichen Schwerpunkten in Sportmedizin, Chirotherapie, Neuraltherapie, Akupunktur und Mesotherapie in Neuhaus.

Dr. Thierry Murrisch ist Mitglied im Sportärzteverband Deutschland e.V. und der Gesellschaft für orthopädisch-traumatologische Sportmedizin (GOTS). Seine Tätigkeit im Leistungssport begann er 1994 zunächst in der medizinischen Betreuung von Formel 1- und GP2-Piloten sowie als Mannschaftsarzt der Deutschen Ski Alpin-Nationalmannschaft der Frauen. Seit 2011 ist Dr. Murrisch als Mannschaftsarzt der U-Nationalmannschaften des DFB, aktuell der U20 und U21 tätig.

"Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, meine Patienten nicht anhand von Röntgenbildern oder Symptomen zu behandeln,

sondern mit ganzheitlichen diagnostischen Maßnahmen und Behandlungsansätzen

die Ursachen Ihrer Beschwerden herauszufinden und zu behandeln."


Anrufen

E-Mail

Anfahrt